Tag der offenen Tür im Kazoku-Dojo Wolfenbüttel

Am  Samstag, den 26.07.2014 war es so weit. Das Kazoku Karate Dojo aus Wolfenbüttel hatte zum Tag der offenen Tür eingeladen. Zahlreiche Zuschauer kamen sowohl zur ersten Demonstrationseinheit von 10.00h bis 12.00h als auch zur zweiten Einheit von 13.00h bis 15.00h. Gezeigt  wurden Grundschultechniken (Kihon), Partnerübungen (Kumite),  verschiedene Katas (feste Vorführtechnikabläufe mit Bewegungen in verschiedene Richtungen gegen imaginäre Gegner), spezielle Technikanwendungen und Interpretationen aus den Katas (Bunkai) und Vitalpunkttechniken aus dem Bunkai - Anwendungen. Zwischendurch konnten sich einige Zuschauer einmal mit einfachen Schlag- und Tritttechniken an verschiedenen Pratzen ausprobieren.

In der Mittagspause und nach der zweiten Vorführeinheit gab es für alle Teilnehmer einen kostenlosen Imbiss. Das Wetter spielte auch mit und so war es eine rund herum gelungene Veranstaltung.
 
Es freut uns sehr, dass wir bis heute viele neue Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die wir als Zuschauer beim Tag der offenen Tür begeistern konnten, jetzt auch als neue Trainingspartner bei uns wieder finden. Wir wünschen allen „Neuen“ viel Spaß und Erfolg mit unserer Kampfkunst Karate Do!
 
Ein großer Dank geht an die zahlreichen helfenden Hände, ohne die so ein gelungener Tag nicht möglich wäre!